Zum Inhalt springen

AGB und Widerruf versenden

Können wir etwas für dich tun? Foren Rechtliche Grundlagen AGB und Widerruf versenden

  • Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #4901
    Rundum
    Mitglied
    Heute hatte ich meinen ersten Verkauf, immerhin nach mehr als einem Jahr.
    Nun konnte ich nicht herausfinden, ob der Käuferin beim Kauf die AGB und Widerrufsbelehrung automatisch überliefert werden. Wenn ich den Kontakt-Button im Verkaufsfenster wähle, kann ich zwar eine Nachricht senden, aberr keinen Anhang mit den AGB und Widerruf anhängen. Wie macht ihr das mit den Rechtstexten? Wenn ich es ausdrücke, sind es ja viele, viele Seiten. Das ist ja Papierverschwendung…
    Gesa
    #5675
    H-B-Design
    Mitglied
    Hallo Gesa,
    erstmal Glückwunsch, das wurde ja auch mal Zeit, ich freu mich für dich.
    ich verweise die Kunden in meinem Block auf die AGB’s  im Shop hin, auf Verlangen drucke ich sie auch aus und lege sie der Sendung bei. Aber die meißten wollen den Papierkram nicht haben.
    Das Widerrufsformular können die Kunden sich ausdrucken, wenn sie es braucnen, Das habe ich bei meinen Artikeln hinterlegt.
    Liebe Grüße
    Hanne
    #5666
    Rundum
    Mitglied
    Danke, Hanne.
    ich habe inzwischen entdeckt, dass die Emailadresse der Käuferin im Verkaufsablauf übermittelt wird. Dahin habe ich dann die Rechtstexte, die Rechnung und die Sendungsverfolgung geschickt. Sonst ersticktman ja in Papier.
    Gruß
    Gesa
    #5665
    fairpreis365
    Mitglied
    Hallo Gesa und Hanne.
    Unter  Startseite > Mein Account > Shop > Meine Rechtstexte  könnt ihr Eure Widerrufsbelehrung und AGBs als PDF-Dateien zu PWL hochladen.
    Diese werden dann nach einem Kauf automatisch vom Marktplatz PWL mit der Kaufbestätigung an den Käufer als eMail-Anhang versendet.

    #5078
    H-B-Design
    Mitglied
    Hallo Jutta,
    vielen Dank, wieder etwas dazu gelernt.
    Bleib gesund und liebe Grüße
    Hanne
    #5079
    Rundum
    Mitglied
    Hallo Jutta,
    die Rechtstexte habe ich hochgeladen. Aber ich bin nicht sicher, ob das reicht. Die Kundin kann dort nachsehen, aber meiner Meinung nach müssen die Rechtstexte beim Verkaufsablauf übermittelt werden oder mit einem Haken gekennzeichnet werden, dass man sie akzepiert. Das geht hier ja nicht. Daher sende ich sie sicherheitshalber per Mail als Anhang.
    Frohes Schaffen
    Gesa
Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.