Zum Inhalt springen

Bezahlung Vorkasse / Rechnung

Können wir etwas für dich tun? Foren Bezahlung & Versand Bezahlung Vorkasse / Rechnung

  • Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 16)
  • Autor
    Beiträge
  • #4906
    GimmeWool
    Mitglied

    Hallo zusammen,

    wer bietet von euch Vorkasse Zahlung an?

    Hab da ein paar Fragen:

    1. Wie wird das angenommen bzw. wie oft genutzt?
    2. Der Käufer zahlt dann anhand einer Bestätigung von PWL?
    3. Über welche Nummer bekommt ihr dann den Zahlungseingang in eurer Buchhaltung zugeordnet?
    4. Die (eigene) Rechnung wird dann mit der Ware nach Zahlungseingang verschickt?
    5. Wie vermerkt ihr das dann auf der Rechnung?

    Danke im Voraus für eure Hilfe!
    LG Gaby

    #5295
    H-B-Design
    Mitglied
    Hallo Gaby,
    ich glaube, wir haben alle Vorkasse, entweder per Überweisung auf dein Konto oder Paypal. Der Käufer zahlt nach Kaufbestätigung von PWL. Den Zahlungseingang siehst du selber über dein Bankkonto ein. Die Rechnung wird dann mit der Ware verschickt. Auf meinen Rechnungen steht der Zusatz, Geld per Banküberweisung erhalten.
    Du gibst es aber auch beim Accound des Käufers an, wenn er gezahlt hat, genauso wie den Versand und die anschließende Bewertung um den Kauf abzuschließen.
    Liebe Grüße
    Hanne
    #5294

    Hallo Gaby,

    ich habe noch niemals in all den vielen Jahren, die ich jetzt online verkaufe anders geliefert als gegen Vorkasse. Die Kundin, der Kunde kann wählen ob Überweisung oder PayPal. Die meisten nehmen PayPal – und bei eBay ist es ja als gewerblicher Anbieter auch zwingend vorgeschrieben -, aber das ist für den Verkäufer leider sehr teuer.

    Liebe Grüße

    Gabi

    #5736
    H-B-Design
    Mitglied
    Hallo Gabi,
    ich habe gerade mal deinen Shop besucht. Du verkaufst doch schon seit 2018 in deinem Shop. Wie hast du das denn bisher gemacht?
    LG
    Hanne
    #5734
    GimmeWool
    Mitglied

    Hallo Hanne,

    meinen Shop gibt es erst seit Feb. 20. Wahrscheinlich verwechselst du mich? ;-)

    LG
    Gaby

    #5735
    Papermoon
    Mitglied

    Hallo Gaby,
    ich mache nur gegen Vorkasse. Das habe ich schon bei Dawanda so gemacht. Ab und zu hat man einen Spaßkäufer dabei und man käme nur mit viel Aufwand an sein Geld oder gar nicht. Es kostet einfach zu viele Nerven.
    LG Birgit

    #5732
    GimmeWool
    Mitglied

    Hallo Birgit,

    das war auch mein Gedanke. Und bei Paypal hab ich schon so viel Schlechtes von Verkäufer Seite gehört, das macht mir momentan noch ein ungutes Gefühl.
    Und du hast trotzdem Verkäufe, nehme ich an ;-)? Es heißt ja immer, „nur Vorkasse“ das schreckt ab.

    LG Gaby

    #5733
    H-B-Design
    Mitglied
    Hallo Gabi,
    scheinbar habe ich dich wirklich verwechselt, sorry.
    Wir haben alle Verkäufe und jeder arbeitet mit Vorkasse, das sind Erfahrungswerte. Ich war 8 Jahre bei Dawanda und jetzt schon fast 2 Jahre bei Pwl. Bei Dawanda haben einige Leute nicht gezahlt, ich bin dann auf meinen Sonderanfertigungen hängen geblieben. Seit dem nur noch Vorkasse, das ist aber üblich, auch bei den großen Shops. Ich fertige auch erst nach Zahlungseingang an, denn personalisierte Artikel, die nicht bezahlt werden, kannst du dann nur noch entsorgen und das ist es mir nicht Wert. Die Versandhäuser, Otto z.B., die machen es noch auf Rechnung, aber die haben ja auch eine eigene Rechtsabteilung und kommen immer an ihr Geld.
    Warum soll Vorkasse denn abschrecken. Wir haben doch unsere Shops hier bei einer seriösen Plattform.
    Liebe Grüße
    Hanne von H-B-Design
    Ps.: über den Namen GimmeWool finde ich dich nicht, wie ist denn dein Shopname?
    #5729
    GimmeWool
    Mitglied

    Hallo Hanne,

    das ist schön zu hören, dass es trotzdem läuft, auch wenn die Leute zahlen müssen, bevor man das Produkt in den Händen hält. Hab dazu unterschiedliches gelesen…

    Mein Shop heißt „Gimme Wool“ in zwei Worten ;-).

    LG Gaby

    #5730
    H-B-Design
    Mitglied
    Hallo Gabi,
    danke für die Info!
    Schönes Wochenende und liebe Grüße
    Hanne
    #5731

    Hallo Hanne und Gaby,

    ich habe vom ersten Tag an immer und ausnahmslos zur gegen Vorkasse verkauft. Einige Stammkundinnen, die schon etliche Jahre bei mir sind und nicht gerne über einen Shop kaufen, bekommen ihre Lieferung auf Rechnung. Da ich weiß, dass ich mich auf sie verlassen kann, schicke ich die Ware los wenn ich die Info erhalte, dass das Geld auf dem Weg ist. Es gibt ja leider unendlich viele Betrüger im Internet, ich würde niemals das Risiko eingehen und auf Rechnung liefern.

    Liebe Grüße – Gabi

    #5728
    H-B-Design
    Mitglied
    Hallo Gabi,
    ja, so mache ich es auch, grundsätzlich Vorkasse, bei Stammkunden, sobald ich weiß, das das Geld unterwegs ist.
    Ich würde Heutzutage das Risiko Kauf auf Rechnung auch nicht mehr eingehen.
    Was Gabi meint, ist glaube ich, das so viel darüber berichtet wird, das man nicht kaufen soll, wenn Vorkasse verlangt wird. Wir haben ja einen Shop bei einer seriösen Plattform und brauchen uns darum keine Gedanken machen. Da sind wohl eher die Fake-Shops gemeint, die kein Impressum und keine AGB’s haben.
    Liebe Grüße
    Hanne
    #5727
    Papermoon
    Mitglied

    Guten Morgen,
    bei Dawanda hatte ich monatlich 1-3 Fake Käufer. Die habe ich freundlich 2x angeschrieben und dann nach 3 Wochen einfach storniert. Manche reagierten beim ersten Anschreiben, da war der Kauf meistens über das Wochenende und sie hatten am Wochenanfang einfach vergessen zu überweisen.
    Bei meinen Buchstabenperlen hatte ich ein paar Stammkunden , die wirklich oft bei mir gekauft haben und dringlichst für eigene Verkäufe bestimmte Buchstaben brauchten. Da habe ich immer eine Ausnahme gemacht und sobald der Kauf getätigt war, vorab gesendet, damit sie schnellstens die Ware hatten. Dort bin ich nie auf die Nase gefallen. Aber das war auch gegenseitiges Vertrauen. Ansonsten nur Vorkasse.

    Wenn mal jemand bei mir nicht gekauft hat, weil ich nur Vorkasse habe, dann ist es eben so. Es ist für mich schlimmer Fake Käufer zu „beschenken“ , die sich dann auch noch über meine Dummheit totlachen.

    Liebe Grüße
    Birgit

    #5726
    GimmeWool
    Mitglied

    Liebe Birgit, Hanne und Gabi,

    vielen Dank nochmal für euer Feedback! Das bestärkt mich und ich hoffe nun auch einfach auf meinen baldigen ersten Verkauf! :-)

    Ich wünsche euch einen schönen Tag!

    LG
    Gaby

    #5724
    H-B-Design
    Mitglied
    Hallo Gabi,
     wir drücken dir alle die Daumen für deinen ersten Verkauf!
    Schönen Abend noch und liebe Grüße
    Hanne
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 16)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.