Zum Inhalt springen

Frage zur Bewertung

Können wir etwas für dich tun? Foren Schnelle Hilfe Frage zur Bewertung

  • Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beiträge
  • #4863
    Strickstudio68
    Mitglied
    Hallo,
    meine Frage bezieht sich auf die Bewertung nach einem Kauf/Verkauf.  Kann der Kunde eine Bewertung abgeben und wird er dazu aufgefordert? 
    Die zweite Frage ist, wenn ich bei dem Verkauf auf den Reiter „Bewertung“ klicke und da etwas schreibe, ist das dann die
    Kundenbewertung?
    Wisst Ihr wie das funktioniert?  Freue mich auf Eure Antwort.
    Viele Grüße von Cornelia
    #5549
    H-B-Design
    Mitglied
    Hallo Cornelia,
    genau so ist es, wenn du auf den Button Bewerten klickst, kannst du nach dem Kaufabschluss den Kunden bewerten. Der Kunde wird nicht automatisch aufgefordert, eine Bewertung abzugeben, er macht das freiwillig, manchmal auch garnicht.
    Liebe Grüße
    Hanne
    #5467
    Strickstudio68
    Mitglied
    Hallo Hanne,
    vielen Dank für Deine Nachricht, Du hast mit weitergeholfen. Dankeschön. :)
    Ein schönes Wochenende.
    Viele Grüße von Cornelia
    #5393
    H-B-Design
    Mitglied
    Hallo Cornelia,
    sehr gerne, dir auch ein schönes Wochenende.
    Hanne
    #5785

    Hallo und bitte daran denken,

    in Deutschland ist es nicht erlaubt als Verkäufer seinen Kunden aufzufordern eine Bewertung abzugeben, das kann sehr teuer abgemahnt werden.

    Gruß aus Bingen – Gabriele

    #5788
    fairpreis365
    Mitglied
    Hier noch über den folgenden Link weitere Infos
    zum Urteil des Bundesgerichtshof wg. einer „Bitte um Bewertung“:
    Mein Umgang mit „Bewertungen“:
    Ich bewerte jeden Kunden zügig nach Zahlung des Einkaufs.
    Wenn der Käufer „nicht bewertet“, ist es auch egal – wir sind ein freies Land !
    (Verkäufe stehen in der Priorität über Bewertungen / bis dato haben wir 34 Verkäufe und 1 Bewertung).

    #5783
    Papermoon
    Mitglied

    Hallo Gabriele,
    das habe ich zwar noch nie gemacht, aber gut es mal zu wissen. 
    LG Birgit

    #5543
    Strickstudio68
    Mitglied
    Vielen Dank für Eure Antworten und guten Tipps. Ich habe den Kunden auch bewertet, wenn der Käufer nicht bewertet ist es auch nicht schlimm. Ich fragte, weil manche Plattformen eine Aufforderung verschicken an den Kunden.  Ist jetzt geklärt. Vielen Dank noch einmal.
    LG Cornelia
    #5540

    Wenn die Plattform das tut, ist das – soweit ich weiß – toleriert und kommt nicht zur Abmahnung. Es darf nur kein Verkäufer in der allgemein gehaltenen Aufforderung zu bewerten stehen, also kein Shop aus dem der Artikel gekauft wurde, der bewertet werden soll. Ist aber schon eine Weile her, dass ich da in ein Diskussionsforum geraten bin zu diesem Thema. Da hatte es wohl einige erwischt mit Abmahnungen zwischen knapp 200 und fast 600 Euro.

    LG Gabriele – gabis-creativshop

    #5538
    Strickstudio68
    Mitglied
    Hallo Gabriele,
    Danke für Deine Information. Das man als Verkäufer nicht auffordern darf, das war mir bekannt.
    Schönes Wochenende und viele Grüße von Cornelia
Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.